AfD Bad Homburg stellt Liste zur Stadtverordnentenwahl auf

Die AfD in Bad Homburg hat ihre Kandidatenliste für die Stadtverordnentenwahl am 6. März 2016 aufgestellt. Einstimmig gewählt wurden auf der Versammlung der Ortssprecher Peter Münch (Ober-Eschbach) auf Platz 1, sein Stellvertreter Henning Thöne (Kirdorf) auf Platz 2 und der Schatzmeister des Ortsverbands, Andreas Sell (Ober-Erlenbach), auf Platz 3. Auch die anderen Ortsteile sind auf der Liste vertreten.

Die Kandidaten erklärten in ihren Bewerbungsreden, dass ihnen an einer Verbesserung der Haushaltslage, an einer Veränderung der Verkehrssituation, an mehr Transparenz für die Bürger und an einer Bestandsaufnahme bei den Homburger Vereinen und in der Altenpflege sowie an den Homburger Schulen besonders gelegen ist.

Es geht der AfD in der Kommunalpolitik darum, dass nach reiflicher Überlegung etwas umgesetzt wird, was für alle Bürger attraktiv ist, und was nicht zu einem „Zuschussbetrieb für die Steuerzahler wird“. Von solchen Projekten hatten wir in den vergangenen Jahren in Bad Homburg genug.

Peter Münch
Sprecher AfD Ortsverband Bad Homburg

Veröffentlicht in Aktuelles, Bad Homburg.