Aktuelles

Wahlbeobachter werden!

Was niemand in Deutschland für möglich hielt, wurde in den letzten vier Jahren zur absoluten Gewissheit.  Wahlbetrug ist in diesem Land gang und gäbe. Glaubten wir doch immer, dass dies nur in Bananenrepubliken möglich ist. Nein, auch bei uns ist es an der Tagesordnung. Oder ist Deutschland inzwischen eine Bananenrepublik geworden? Besonders eklatant waren die […]

0 Kommentare

Stadt in Deutschland, Jahr 2 nach der Grenzöffnung

Eine gutbürgerliche  Stadt, ca. 50.000 Einwohner im Jahr 2 nach der Grenzöffnung und dem unkontrollierten Flüchtlingszustrom. Es findet eine Projektwoche zur Weiterentwicklung der Innenstadt statt mit einem kleinem Fest am Abschlußwochenende auf dem Marktplatz. Und um dieses kleine Fest, das von vielleicht 100 oder 200 Bürgern besucht wurde, zu schützen werden die Zufahrten zum Marktplatz […]

0 Kommentare

Ausfall Schulbusse: AfD vermisst Notfallplan

Die Bad Homburger AfD-Fraktion vermisst einen Notfallplan, der das aktuelle Chaos des Schulbuss-Verkehrs vermeiden oder wenigstens etwas lindern könnte. Hintergrund ist der Busfahrer-Streik, der sich Tag für Tag verlängert, ohne dass absehbar wäre, wann der Busbetrieb wieder funktioniert. Derzeit hangeln sich zahlreiche betroffene Schülerinnen und Schüler von Streiktag zu Streiktag, um irgendwie zur Schule zu […]

0 Kommentare

Öffentlicher Druck hat gewirkt – Das Kiosk bleibt geöffnet!

Mit großer Freude hat die AfD-Kreistagsfraktion zur Kenntnis genommen, dass zwischen dem Zweckverband Feldberghof sowie den beteiligten Unternehmen alle Hindernisse aus dem Weg geräumt wurden, damit der Kiosk der Familie Lichtnecker am Feldbergplateau erhalten bleiben kann und der Pachtvertrag um 3 weitere Jahre verlängert wird. Diese Entscheidung, die, nachdem bereits vor 3 Jahren der Vertrag […]

0 Kommentare

Haushaltsrede in der Stadtverordnetenversammlung

Herr Stadtverordnetenvorsteher, meine sehr geehrten Damen und Herren, und besonders begrüsse ich die interessierten Bürger! Das Haushaltsrecht ist eines der wesentlichen Rechte der Stadtverordnetenversammlung. Die Bürger stellen uns einen Teil ihres Einkommens in Form von Steuern und Abgaben zur Verfügung, und wir sollten damit sehr verantwortungsvoll umgehen. Viele Dinge muss die Kommune erledigen, einige Dinge […]

0 Kommentare

Das zur Korruptionsbekämpfung in Bad Homburg vorgelegte Regelwerk kann den Willen, Vetternwirtschaft zu vermeiden, nicht ersetzen

„OB Alexander Hetjes hat noch mit dem Slogan „Vetternwirtschaft“ anzugehen, Wahlkampf gemacht, nach der Wahl ist ihm das aber offensichtlich nicht mehr wichtig“, sagt Peter Münch. Denn: Die AfD hat sich wegen der Beschwerden der Bürger im Hardtwald bereits mehrfach auf verschiedenen Ebenen an die Verwaltung gewandt, diese unternimmt jedoch nichts. Hintergrund ist, dass der […]

0 Kommentare

Feldberg-Kiosk soll schließen – Die AfD sagt NEIN!

Die AfD-Fraktion Hochtaunus stellt bei der kommenden Kreistagssitzung am 19.12.2016 einen Dringlichkeitsantrag. Ziel ist es, den Kiosk auf dem Feldberg zu erhalten und damit Besuchern weiterhin eine Alternative zum Restaurant Feldberghof zu ermöglichen. Unabhängig von der Entscheidung des Ehepaares Hermann und Anneliese Lichtnecker, nicht mehr weiter kämpfen zu wollen, sieht die AfD-Fraktion in dem Erhalt des […]

0 Kommentare

Diskussionsabend der CDU-Steinbach zum Salafismus wird zur Ahmadiyya-Werbe-Roadshow

Ismail Tipi, CDU-Abgeordneter im Hessischen Landtag und neben Hans-Jürgen Irmer einer der wenigen innerhalb der hessischen CDU, die sich noch wagen, neben klaren Botschaften jenseits der „Politischen Korrektheit“ auch in Zeitungen wie der Jungen Freiheit hin und wieder einen Kommentar schreiben fand auch an diesem Abend deutliche Worte, kam des Pudels Kern am Ende aber […]

0 Kommentare

Die „bittere Bilanz der AfD“ im Kreis? Ein Wunschtraum der Altparteien!

Acht Monate sind seit der letzten Kommunalwahl vergangen. Seitdem ist die AfD-Fraktion mit 8 Kreistagsabgeordneten im Kreistag des Hochtaunuskreises vertreten und bildet die einzige ernsthafte Oppositionspartei im Parlament. Spätestens der Auftritt der Allparteien-Koalition in der letzten Sitzung des Kreistags, in dem insbesondere die Abgeordneten der CDU einen von der AfD eingebrachten Antrag abgelehnt haben, den […]

0 Kommentare

Die AfD kritisiert weiterhin die Haltung des Kreises bei der „Unterbringung Asylsuchender“

Der Hochtaunuskreis beteiligt sich weiterhin an der Unterbringung von illegal eingereisten Menschen. Ziel sei es zudem, so wird die zuständige Dezernentin, Katrin Hechler (SPD) in der Taunus-Zeitung zitiert, die „ankommenden Flüchtlinge“ gut unterzubringen und zu integrieren. Kein Wort von einer Prüfung, ob sie sich hier überhaupt aufhalten dürfen oder zurückzuführen sind. Auch hört man nichts […]

0 Kommentare

Die AfD wählt den Landes- und Kreissprecher Peter Münch zum Direktkandidaten im Wahlkreis 176

Mit 87 % der abgegebenen Stimmen wurde der Landes- und Kreissprecher der Alternative für Deutschland, der Bad Homburger Rechtsanwalt Peter Münch, zum Direktkandidaten für die Bundestagswahl im Wahlkreis 176 gewählt. Peter Münch, der Gründungsmitglied des Kreisverbands Hochtaunus ist, hat sich auch aktiv an der Erstellung des Grundsatzprogramms der AfD engagiert und ist Sprecher des BFA […]

0 Kommentare

Polizeinotstand in Bad Homburg

Am 20. August gegen 17:30 Uhr befuhr ich die Dorotheenstraße in Richtung Schloss. Vor mir befand sich ein großer Reisebus, der sich langsam bewegte. Kurz vor dem Schloss kam das Fahrzeug zum Stehen. Dabei blockierte es die Straße so, dass keines der nachfolgenden Fahrzeuge weiterfahren konnte. Es wäre ein Leichtes gewesen auf den Parkstreifen auszuweichen. […]

0 Kommentare

AfD Fraktionssprecher Peter Münch: Auch die AfD engagiert sich gegen die ungerechten Müllgebühren

„Wir begrüssen und unterstützen den Ansatz der BLB beim Thema Müllgebühren und verfolgen daneben weiter unser Vorhaben, die Gebühr von Eur 39,00 aus der Satzung zu streichen, die erhoben wird, wenn Bürger von der Biotonne befreit werden“, so Peter Münch. Unser entsprechender Antrag in der letzten Stadtverordnetenversammlung wurde leider auch nur von der BLB unterstützt, […]

0 Kommentare

AfD Fraktionssprecher Peter Münch: Pferdekoppeln sind die geringsten Störfaktoren im Kirdorfer Feld

„Seit wann werden Hummeln von Pferden verdrängt?“ fragt sich Peter Münch. „Zurück aus dem Urlaub habe ich mir die Sache vor Ort angesehen, nachdem ich von dem „Streit“ in der Zeitung las. Was ich vor Ort vorfand, waren viele offensichtlich schon lange eingezäunte Grundstücke, die zum Teil mit Hütten u. ä. bebaut sind, und ein […]

1 Kommentar

Wo viel Islam – da viel Terror!

Es ist wieder passiert. Das Schlimme daran ist, es überrascht niemanden mehr. Die Schlagzahl an Opfern wird sukzessive erhöht, die zeitlichen Abstände zwischen den Anschlägen schrumpfen. Waren es einmal Jahre zwischen Anschlägen im Westen mit vielen Toten, sind es nun Monate, bald Wochen, vielleicht sogar irgendwann Tage. Die Frage ist: Wollen wir das wirklich akzeptieren? […]

0 Kommentare

Bad Homburg wird zum Immobilien-Spekulanten

Elke Barth  von der SPD-Fraktion hat es zum Erstaunen der AfD-Fraktion in der gestrigen Stadtverordnetenversammlung als ein „gutes Werk“ bezeichnet, die maroden Wohnungen des Hochtaunuskreises in den Liegenschaften  Im Lech 9-11 zu kaufen. Diejenigen, die das „gute Werk“  bezahlen müssen, nämlich die steuerzahlenden Bürger,  wurden zuvor allerdings des Saales verwiesen, da dieser Sitzungsteil nicht öffentlich […]

0 Kommentare

AfD-Fraktion ist im Kreistag gut gestartet

Die Kommunalwahl vom 6. März bescherte der AfD-Fraktion im Hochtaunuskreis 11,2% und damit 8 Sitze im Kreistag.  In der Zwischenzeit hat sich die Fraktion konstituiert und organisiert und die inhaltliche Arbeit aufgenommen. „Wir werden im Juni noch eine Klausurtagung durchführen – gerade um die Inhalte des Wahlprogramms mit den Begebenheiten im Kreistag abzustimmen um zu […]

0 Kommentare

AfD-Kreistagsfraktion wählt Vorstand

In ihrer konstituierenden Sitzung hat die 8-köpfige AfD-Kreistagsfraktion Hochtaunus den Kronberger Thomas Langnickel einstimmig zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Stellvertreter wird der aus Neu-Anspach stammende Michael Beyerbach. Die Geschäfte der Kreistagsfraktion führt der Steinbacher Michael Dill. Auch diese Posten wurden einstimmig von der Fraktion gewählt. Darüber hinaus wurden die Vertreter in den verschiedenen Ausschüsse sowie der AfD-Vertreter […]

0 Kommentare

Die AfD tritt für ein Umdenken ein

Der Fraktionsvorsitzende der AfD im Stadtparlament, Peter Münch, bedauert, dass die CDU wohl offensichtlich weiterhin auf Ausgrenzung setzt. „In Dornholzhausen hat es letzte Woche nun auch die BLB getroffen, das sollte nicht der normale Umgang in Bad Homburg bleiben.“ Auch wenn die Presse zum Teil den Eindruck zu erwecken versucht, die demokratischen Gepflogenheiten würden eingehalten, […]

0 Kommentare

Die AfD sieht sich in ihrer ablehnenden Haltung zur Verlängerung der U 2 bestätigt

„Das Projekt scheint angesichts der auf Bad Homburg zukommenden Folgekosten endgültig zum Scheitern verurteilt“ so Peter Münch, Vorsitzender der AfD-Fraktion im Stadtparlament. Die AfD hatte sich schon wegen der nach ihrer Ansicht für eine Stadt wie Bad Homburg viel zu hohe Investition ablehnend zu den derzeitigen Plänen bzgl. der Verlängerung der U 2 geäussert. „Wenn […]

0 Kommentare

CDU schliesst sich dem Linksbündnis an und kündigt die demokratischen Gepflogenheiten auf

„Die CDU hat sich hoffentlich gut überlegt, ob es klug ist, etwa 10 % der Wähler auszuschliessen“, so Peter Münch nach dem Ergebnis der Wahl zum ehrenamtlichen Magistrat in Bad Homburg. Die einleitenden Worte von Dr. Etzrodt erwiesen sich als leeres Gerede. Er hatte noch für eine parteiübergreifend gute Parlamentsarbeit geworben, aber die CDU-Fraktion liess […]

0 Kommentare

Berührungsängste? Panik ist wohl das richtige Wort

Nach einem Bericht in der Taunus-Zeitung soll es „hinter den Kulissen“ Querelen gegeben haben, wer künftig neben der AfD im Stadtparlament sitzen wird, da es „Berührungsängste“ geben soll. „Diese Frage war anlässlich einer Besprechung am 24. März im Rathaus einvernehmlich geklärt worden“, so Peter Münch, Fraktionsvorsitzender der AfD im Stadtparlament. Der eigentliche Hintergrund dieser Verlautbarungen […]

0 Kommentare

Die AfD tritt für einen sparsamen Umgang mit den Steuergeldern ein – das umfasst auch den Ankauf von Skulpturen

„Die AfD wird die bisherige Ausgabenpolitik auch in Bezug auf den Ankauf von Kunstgegenständen auf den Prüfstand stellen“, sagt Peter Münch, Fraktionsvorsitzender der AfD im Stadtparlament. In Zeiten hoher Verschuldung sollte sich die Stadt darauf beschränken, Künstlern die Gelegenheit zu geben, Ihre Werke auszustellen. Wenn dann Kunstwerke erworben werden sollen, müssen private Förderer gefunden werden. […]

0 Kommentare

Sieht so das Ende der Vetternwirtschaft aus?

Die AfD sieht die Ankündigung der CDU, die anderen Fraktionen im Stadtparlament mit einzubinden, grundsätzlich positiv. Nachdem die CDU nach Zeitungsberichten auch anderen Fraktionen z. B. einen Ausschussvorsitz angeboten hat, mit der AfD jedoch nicht gesprochen hat, fragt sich Peter Münch, Fraktionsvorsitzender der AfD im Stadtparlament: „Sieht so das Demokratieverständnis der Parteien in Bad Homburg […]

0 Kommentare

Dank an unsere Wähler

Der Bad Homburger AfD-Ortsverband erreicht bei der Wahl zur Stadtverordnetenversammlung 5,8 % der Wählerstimmen und wird drei Stadtverordnete in die zukünftige Stadtverordneten-versammlung entsenden. Bei der Kreiswahl entfielen in Bad Homburg 10,1 % der Stimmen auf die AfD. Wir bedanken uns bei unseren Wählern ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei den zukünftigen Bad Homburger AfD-Stadtverordneten […]

0 Kommentare

Dank an unsere Wähler

Die AfD erreicht bei der Wahl zum Kreistag 11,2 % der Wählerstimmen und wird acht Abgeordnete in den zukünftigen Kreistag entsenden. Wir bedanken uns bei unseren Wählern ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei den zukünftigen Kreistagsabgeordneten handelt es sich um Frau Ileana Aura Vogel (Usingen), sowie die Herren Peter Münch (Bad Homburg), Thomas Langnickel […]

0 Kommentare

Lesetipp

Hier der link zu einem Artikel über das bundespolitisch derzeit wichtigste Thema des Landes. Es kann von kommunalpolitischer Ebene aus zwar nur wenig beeinflußt werden, wird uns aber überall in den Städten und Gemeinden in der nächsten Wahlperiode aus finanziellen und anderen Gründen stark beschäftigen: http://www.rolandtichy.de/tichys-einblick/die-bankrott-erklaerung/

0 Kommentare

FDP – Kandidaten imponieren den Linken

Da können die traditionell mit wenig substanziellen Argumenten ausgestatteten Berufsstörer der Linken und Linksextremen noch etwas dazulernen. Denn was sich an diesem Abend die FDP-Spitzenkandidaten für das Kronberger Stadtparlament sowie für den Kreistag Hochtaunus, Holger Grupe, Kristina Fröhlich sowie Walter Kiep leisteten, das müsste den eigentlichen „Vätern der Antidemokratie“, die wieder lauthals, aber nutzlos vor […]

0 Kommentare

Zur Veranstaltung am kommenden Montag

Die AfD lädt ein am 29. Februar um 19:00 Uhr in die Stadthalle Kronberg Im Rahmen des Kommunalwahlkampfes der AfD im Hochtaunuskreis hat die AfD den Landessprecher der AfD in Nordrhein-Westfalen, Herrn Martin Renner, zu Gast. Herr Renner spricht zu dem Thema:

0 Kommentare

Wahlkampfveranstaltungen

Für den Endspurt des Wahlkampfes sind im Hochtaunuskreis noch eine Reihe Infostände und Vorträge geplant, bei denen interessierte Bürger sich ein Bild von der AfD und ihren kommunal- politischen Vorstellungen machen können. Im einzelnen sind die folgenden Stände geplant:

1 Kommentar

Wahlkampfveranstaltungen

Für den Endspurt des Wahlkampfes sind im Hochtaunuskreis noch eine Reihe Infostände und Vorträge geplant, bei denen interessierte Bürger sich ein Bild von der AfD und ihren kommunal- politischen Vorstellungen machen können. Im einzelnen sind die folgenden Stände geplant:

0 Kommentare

Zum Vortrag Dr. Gauland

Schön, dass die Medien hier und da doch in der Lage sind, zu erkennen, dass die bei der AfD vermuteten Hetzer und Rassisten in Wahrheit nicht vorhanden sind. Wer die AfD kennt oder sich mit ihr auch nur ein wenig auseinandergesetzt hat, war sicher nicht enttäuscht über den Vortrag von Dr. Alexander Gauland, der die […]

0 Kommentare

Die AfD lehnt die vorliegenden Pläne zur Verlängerung der U 2 weiterhin ab

Wie bereits im letzten Jahr mitgeteilt, lehnt die AfD in Bad Homburg die Verlängerung der U 2 von Gonzenheim zum Bahnhof ab. Die entstehenden Kosten stehen für die AfD in keinem Verhältnis zum Nutzen. Die Erforderlichkeit ist nach Ansicht der AfD ebenfalls nicht gegeben. Hinzu kommen die sich durch eine derartige Unsetzung ergebenden Belastungen, nicht […]

1 Kommentar

Die AfD gibt Herrn Bouffier gerne etwas „Nachhilfe“ in Sachen Demokratie

„Es stellt sich für mich die Frage: Was ist schlimmer, das Niveau, auf dem sich Herr Bouffier hier äussert, oder der mangelnde Respekt vor den Grundrechten, die in Deutschland gelten?“ fragt sich Peter Münch, einer der drei Landessprecher der AfD in Hessen. Wenn Herr Bouffier sagt, die AfD dürfe man nicht wählen (so der Bericht […]

0 Kommentare

Die AfD ist in der politischen Landschaft fest verankert

AfD Kreissprecher Peter Münch freut sich über das für die AfD in seiner Heimatstadt Bad Homburg wirklich erfreuliche Umfrageergebnis, wobei er dort und im Hochtaunuskreis mehr 

0 Kommentare

Veranstaltungsankündigung Do, den 4.2.

Dr. Alexander Gauland, stellvertr. Bundesvorsitzender AfD

1 Kommentar

Veranstaltungsankündigung Do, den 4.2.

Dr. Alexander Gauland, stellvertr. Bundesvorsitzender AfD

0 Kommentare

Die vereinnahmten Flüchtlinge

Es hat etwas Befremdliches wie die nach Deutschland gekommenen Syrer und anderen Landsleute hier von allen möglichen Interessengruppen vereinnahmt werden. Die Industrie will sie als billige Arbeitskräfte, für die der Mindestlohn nicht gelten soll. Die Flüchtlingsindustrie will sie umgehend in Deutsch- und Integrationskurse stecken und sich bei großzügiger Bezahlung durch den Steuerzahler an ihnen abarbeiten. […]

0 Kommentare

Die AfD wird nach der Wahl einen Antrag auf Änderung der Abfallgebührensatzung einbringen

Die AfD lehnt es ab, die Bürger zu einer Bearbeitungsgebühr für eine „Nichtleistung“ heranzuziehen. Zum Erstaunen der AfD sollen die Bürger in Bad Homburg eine Gebühr bezahlen, wenn sie keine Biotonne bekommen wollen, weil sie selbst kompostieren. Warum Homburger, die keine Biotonne bekommen wollen, und die in der Lage sind, selbst zu kompostieren, eine Bearbeitungsgebühr […]

0 Kommentare

Die AfD spricht sich gegen das Abkassieren von Autofahrern aus

Die Taunuszeitung berichtete gestern über die großen Einnahmesteigerungen durch Bußgelder im Straßenverkehr. Hierzu erklärt der Kreissprecher Herr Münch: Wichtig und ein Gewinn für die Verkehrssicherheit wäre mehr zivile Polizei und die konsequente Ahndung von Fehlverhalten, die tatsächlich zu Schäden geführt haben „Bußgelder sollen nach der Vorstellung der AfD kein Geschäft sein“ sagt Peter Münch, Sprecher […]

0 Kommentare

Pressemitteilung anläßlich der Kreishauptversammlung

Auf der turnusgemässen Kreishauptversammlung wurde am Donnerstag ein neuer Vorstand des Kreisverbandes der AfD Hochtaunus gewählt. Sprecher Peter Münch (Bad Homburg) wurde im Amt bestätigt, zum stellvertr. Sprecher wurde Thomas Langnickel (Kronberg, bisher Beisitzer im Kreisvorstand) gewählt, Gerhard Arenz (Weilrod) wurde als Schatzmeister wiedergewählt. Beisitzer sind Paul Beuter (Oberursel), Michael Beyerbach (Wehrheim), Michael Dill (Steinbach), […]

0 Kommentare

Christenverfolgung in Oberursel

Seit über 70 Jahren wurden in unserem Land keine Menschen mehr aus religiösen Gründen benachteiligt. Spätestens seit gestern wissen wir, dass sich unser Land in dieser Hinsicht zum Negativen gewandelt hat. Die Verfolgung religiöser Minderheiten wird gefördert, geduldet und vertuscht von einem Kartell der Willkommensdiktatur aus Politikern und der Asyl-Industrie. Heutzutage handelt es sich in […]

0 Kommentare

Pressemitteilung findet Weg in TZ

Die Taunuszeitung hat die letzte Pressemitteilung des Ortssprechers zur Grundlage für einen Artikel genommen. Der Artikel ist hier zu lesen: http://www.fnp.de/lokales/hochtaunus/vordertaunus/AfD-ist-gegen-Subventionen-und-Kino-Center;art48711,1806955, die Pressemitteilung der nächste Beitrag weiter unten.

0 Kommentare

Die AfD wiederholt die Forderung vom November, keine Flüchtlinge mehr aufzunehmen

„Nachdem unsere Einschätzung, dass das Vorgehen der Kanzlerin rechtswidrig war und ist, durch mehrere ehemalige Verfassungsricher bestätigt wird fordern wir die Verwaltung auf, sich an diesem Rechtsbruch nicht weiter zu beteiligen“, erklärt Peter Münch, Sprecher der AfD. Der frühere Präsident des Verfassungsgerichtshofs für Nordrhein-Westfalen, Michael Bertrams, wirft Angela Merkel Verfassungsbruch vor und bezeichnet ihr Vorgehen […]

0 Kommentare

Die AfD nimmt an der Kommunalwahl teil

Bei den Sitzungen der Wahlkommissionen letzte Woche wurden alle Wahlvorschläge der AfD   im Kreis, also für Bad Homburg, Oberursel und für den Kreistag selbst zur Wahlteilnahme zugelassen. Die AfD tritt in Bad Homburg und für den Kreistag als Liste 8 und in Oberursel als Liste 7 an. Wir bedanken uns bei allen Unterstützern ! http://www.fr-online.de/rhein-main/alternative-fuer-deutschland-afd-stellt-sich-zur-kommunalwahl,1472796,33514666.html

0 Kommentare

Zur Bad Homburger Kommunalpolitik

„Wir wollen unter anderem für eine Entschuldung unserer Kurstadt antreten.“ Die AfD Bad Homburg will wie im Kreis ein besonderes Auge auf die Ausgaben legen. Nachdem es den Altparteien gelungen ist, den Bürgern einzureden, eine „schwarze 0“ sei als finanzpolitisches Zeil ausreichend, ist es besonders wichtig, auf die Taschenspielertricks der Politik immer wieder hinzuweisen. Eine […]

0 Kommentare

„Merkel muß weg“ Kundgebung in Paderborn

Am Freitag, den 15.1. findet in Paderborn eine Kundgebung der AfD statt, bei der der Kreis- und Landessprecher Herr Münch als Redner auftreten wird.

0 Kommentare

Parteienfinanzierung

     

0 Kommentare

Zur Vertragskündigung des Stadtbusverkehrs

AfD Ortssprecher Peter Münch: Das „Aus“ für den derzeitigen Stadtbusverkehr birgt auch Chancen „Bekanntermassen ist der Stadtbusverkehr seit Jahrzehnten ein Problemfeld“ erklärt Peter Münch. „Man sollte das gesamte Konzept prüfen.“ Der Stadtbusverkehr „krankt“ seit langer Zeit an vielen Problemen. Während zu den Stosszeiten die Kapazitäten kaum ausreichen, fahren zu anderen Zeiten oft fast leere Busse […]

0 Kommentare

Ehemaliges Kreiskrankenhaus als Flüchtlingsunterkunft

Die AfD bleibt bei der Forderungen, keine Flüchtlinge mehr aufzunehmen „Das klang auf der Bürgerversammlung im Kurhaus noch ganz anders, als das, was wir nun im Rahmen der „Salamitaktik“ der Verwaltung erleben“, erklärt Peter Münch. Die Politik gaukelt den Bürger vor, man habe das Flüchtlingsproblem im Griff. In Wahrheit ist man unfähig, angemessen zu reagieren. […]

0 Kommentare